In Hamburg getöteter Brasilianer: BGH hebt Mord-Urteil auf

Im Fall eines in Hamburg getöteten 28-jährigen Mannes aus Brasilien hat der Bundesgerichtshof (BGH) den Schuldspruch wegen Mordes gegen den damals 46 Jahre alten Täter aufgehoben. Das geht aus einem am Montag veröffentlichten Beschluss hervor, in dem eine neue Verhandlung zur rechtlichen Bewertung der Tat vor einer anderen Strafkammer des Landgerichts angeordnet wird.

Quelle: In Hamburg getöteter Brasilianer: BGH hebt Mord-Urteil auf

GEO Reportage: Costa Rica – Das größte Hundeheim der Welt – Die ganze Doku | ARTE

In Costa Rica, in der Provinz Heredia, liegt ein einzigartiges Tierheim, das Territorio de Zaguates – „das Land der Streuner“. Über tausend Hunde leben zeitweilig auf dem 150 Hektar großen Gelände – unter freiem Himmel und ohne Zwingerhaltung. Mit einer ausgeklügelten Idee versucht das Team die Tiere zu vermitteln – im Fokus steht dabei die Einzigartigkeit der Mischlinge.

Quelle: GEO Reportage: Costa Rica – Das größte Hundeheim der Welt – Die ganze Doku | ARTE

Nur am 22.08.22 zu sehen.

Fast die Hälfte aller Krebs-Todesfälle durch vermeidbare Einflüsse

Fast jeder zweite Krebstod geht einer neuen Studie zufolge auf vermeidbare Faktoren wie etwa ungesunden Lebenswandel zurück. Dabei führten Rauchen, Alkoholkonsum und Übergewicht die Liste von insgesamt 34 Risikofaktoren an, schreibt ein internationales Forschungsteam in der Fachzeitschrift «The Lancet». Die Gruppe analysierte Daten von etwa 10 Millionen Menschen, die 2019 an 23 verschiedenen Arten von Krebs gestorbenen waren. Bei 4,45 Millionen Todesfällen – 44,4 Prozent – waren äussere Risikofaktoren beteiligt.

Quelle: Fast die Hälfte aller Krebs-Todesfälle durch vermeidbare Einflüsse

Kongos Abfallproblem weckt Idee: Unternehmer stellt Pflastersteine aus Plastikmüll her

In der Millionenstadt Bukavu in der Demokratischen Republik Kongo werden täglich rund 600 Tonnen Müll produziert. Da es keine Entsorgungsanlagen gibt, wird der Abfall zu einem echten Problem – ein Problem, das den Unternehmer Mapenzi Matabro Elie zu einer innovativen Idee bringt.

Quelle: Kongos Abfallproblem weckt Idee: Unternehmer stellt Pflastersteine aus Plastikmüll her

Reggae-Band «Lauwarm» darf schon wieder nicht auf die Bühne

Christoph Musy vom Organisations-Komitee (OK) des Fests bestätigte gegenüber dem «SonntagsBlick» die Absage des «Lauwarm»-Auftritts an der Lorraine-Chilbi. «Es handelt sich um eine zu grosse Kontroverse für ein Quartierfest. Dieses steht hier im Vordergrund», so Christoph Musy.

Quelle: Reggae-Band «Lauwarm» darf schon wieder nicht auf die Bühne

„Auweia, die Schweizer sind schon so ein Völkchen.“