Heute Morgen

Heute Morgen hatte ich Post von unserem Bundeskanzler, Herrn Olaf Scholz, der sagt: „Kaufe Bitcoin … solch eine Chance bekomme man nur einmal im Leben.“ Obwohl er doch selbst davor gewarnt hat. 🤔

Gestern gab es den Tipp von Friedrich Merz. 🙄

Was soll das?

Meine persönlichen Gedanken dazu behalte ich für mich. Nur so viel: Das ist irgendwie unseriös, was fürs Darknet. Diese ganzen Tricks, Panama, Steueroasen, Steuerflüchtlinge, Steuerbetrug, Wirecard und viele mehr.

Warum wollen die Menschen immer mehr tricksen, besonders die, die schon viel haben. Jedoch die, die für sie arbeiten werden schlecht bezahlt, bekommen miese Renten, keinen Wohnraum, keine Krankenversicherung.

Ist Krieg der letzte Ausweg? In Afghanistan herrscht seit 50 Jahren Krieg.

Es gibt so viel zu tun und zu denken und uns fällt nur Lug und Betrug ein.

Zum Glück landen solche mails gleich im Spam. Warum sollten Olaf oder Friedrich mir auch schreiben? Könnte ja sein, dass sie etwas erfahren, was ihnen bisher die Sicht versperrte. Geld, Panzer, Kredite, NATO, Mieten, Armut, Renten, Schulden, Klima und und und. Meine ganz persönliche Meinung ist: „Eine Regierung sollte regieren und sich nicht herumführen lassen.“

Bilanz nicht prüfbar: Immobilienkonzern Adler stürzt in tiefe Krise

Gerade noch hatte der Konzern-Chef froh erklärt, der Immobilienriese sei von schweren Betrugsvorwürfen entlastet. Doch nun stellt sich heraus, Wirtschaftsprüfer sehen sich nicht in der Lage, die Bilanz zu testieren. Zudem fällt ein Milliardenverlust an. Der halbe Vorstand tritt zurück.

Quelle: Bilanz nicht prüfbar: Immobilienkonzern Adler stürzt in tiefe Krise

Sind Lügen und Betrügereien Pflichtfach an Schulen und Unis? Kein Wunder dass die Menschheit am Rande eines Abgrundes steht.

Naidoos Kehrtwende: „Dieser Weg wird kein leichter sein“

Nicht zum ersten Mal hat sich Xavier Naidoo von eigenen Aussagen distanziert. Fachleute äußern sich daher zurückhaltend zu der Frage, ob sich der Sänger wirklich von Verschwörungsmythen abgewendet hat. Von Wulf Rohwedder.

Quelle: Naidoos Kehrtwende: „Dieser Weg wird kein leichter sein“

„Irren ist menschlich.“ Meistens fängt es so an: „Ja, genau. Wir verstehen dich vollkommen. Ja das stimmt. …“ Honig um den Bart. Und schon wirst du für die Theorien der Verschwörer als Aushängeschild genutzt. Die wahren Macher die wirst du nie zu Gesicht bekommen. — Nichts desto Trotz, es ist alles Geschmackssache, doch behaupte ich, musikalisch hat er was drauf. Mel