Museumsinitiative: Hamburger Museen stellen CO2-Bilanzen vor

Eine wegweisende Initiative von elf Hamburger Museen hat den CO2-Fußabdruck der beteiligten Ausstellungshäuser bilanziert. Wie zu erwarten, resultiert der überwiegende Teil aus dem Strom- und Wärmeverbrauch. Jetzt beginnt der ökologische Umbau.

Quelle: Museumsinitiative: Hamburger Museen stellen CO2-Bilanzen vor

Meist kommen nur Antiquariate ins Museum. Gehört der CO2 Abdruck schon dazu? Tabellen, Seminare, Forschungen, Lügen, Zertifikate und das alles haben wir genug, jetzt wäre die Zeit mal dran, etwas zu tun, statt Panzer zu bauen. Panzer gehören ins Museum, mit dem Hinweis: Damit hat die Zerstörung begonnen.