EU lässt gemahlene Hausgrille als Lebensmittel zu

Zu Pulver verarbeitete Hausgrillen und Larven des Getreideschimmelkäfers dürfen künftig im Essen enthalten sein. Die Europäische Union stuft den Verzehr als unbedenklich ein – und sieht Chancen für die Ernährung. Von Stephan Ueberbach.

Quelle: EU lässt gemahlene Hausgrille als Lebensmittel zu

Das klingt ja phantastisch. Mehlwürmer dürfen ja auch schon. Dann steht bald auf den Packungen: Kann Spuren von Grillen, Mehlwürmern und anderem Getier enthalten. Sollten sie gegen eines allergisch sein, wird vom Verzehr abgeraten. 🫢