Grundsteuerreform: Kritik und neue Hilfsangebote in SH

Die Angaben zur neuen Grundsteuerberechnung müssen Grundbesitzer und -besitzerinnen in Schleswig-Holstein bis Ende Oktober gemacht haben. Doch die Kritik an dem Verfahren ist groß, darum reagieren jetzt auch die Finanzbehörden.

Quelle: Grundsteuerreform: Kritik und neue Hilfsangebote in SH