FinFisher-Vertrag: Wir haben das BKA verklagt – und gewonnen

Das Bundeskriminalamt hat Recht und Gesetz verletzt und uns nicht genug Einblick in den Staatstrojaner-Vertrag mit FinFisher gegeben. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden entschieden, nachdem wir geklagt haben. Wir veröffentlichen die freigeklagte Version des Vertrags – und gehen den nächsten Schritt.

Quelle: FinFisher-Vertrag: Wir haben das BKA verklagt – und gewonnen

Erstens: Ich glaube nicht an einen Erfolg, wenn ja, dann Zweitens: Wird der „Normalbürger“ wieder nicht informiert. Wir sind schon so ein trauriges Würstchenvolk. Intrigen, Petzen, Verraten, Verprügeln, …, die Liste ist so unendlich lang. Das Leben könnte so schön sein, es ist uns aber nicht vergönnt. Obwohl die Mehrheit friedlich leben würde, werden wir ständig durch solche Handlungen, wie den Trojaner, daran erinnert: „Der Staat hört mit.“ Meistens hören nur Automaten mit, ein falsches Wort und schon ist der Frieden gestört.