Verhängnisvolle Versprechen – Das nigerianische Netzwerk

Verhängnisvolle Versprechen – Das nigerianische Netzwerk

Sie schleusen Frauen nach Europa, verdienen an Zwangsprostitution und Drogenhandel: nigerianische Netzwerke geraten ins Visier der Ermittler. Der Dokumentarfilm „Verhängnisvolle Versprechen“ deckt auf, wie die Menschenhändler vorgehen. +++ Der Dokumentarfilm begleitet die engagierte italienische Staatsanwältin Lina Trovato und den deutschen Ermittler Colin Nierenz bei ihrer Arbeit und erzählt vom Schicksal junger nigerianischer Frauen, die den Ausstieg aus der Zwangsprostitution geschafft haben.

Verhängnisvolle Versprechen – Das nigerianische Netzwerk