Betrugsverdacht: Querdenken-Initiator Ballweg wohl festgenommen

Der Gründer der umstrittenen „Querdenken“-Bewegung, Michael Ballweg, steht offenbar unter Betrugs- und Geldwäscheverdacht. Polizei und Staatsanwaltschaft Stuttgart informierten über die Festnahme eines 47-Jährigen, aber ohne Ballwegs Namen zu nennen.

Quelle: Betrugsverdacht: Querdenken-Initiator Ballweg wohl festgenommen

Gerade gedacht: Nun wird alles, was mit „que(e)r“ zu tun hat, mit anderen Augen gesehen. In vielen Berufen gibt es Quereinsteiger, besonders in der Politik. „Urteile nicht, damit du …“